Über mich

About

Dr. Stefanie Rinke

geboren 1971 in Wuppertal, ist Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Workshop-Leiterin. Sie forscht seit mehreren Jahren zur Verbindung von Spiritualität und sexueller Kultur. Seit Mai 2019 entwickelt sie ein Orgasmus-Labor und erkundet die weibliche Sexualität mit einer Frauengruppe. Ihre Doktorarbeit hat sie 2006 zum Thema „Das Genießen Gottes. Medialität und Geschlechtercodierungen bei Bernhard von Clairvaux und Hildegard von Bingen“ geschrieben. Neben Texten zur mittelalterlichen Frauenmystik publiziert sie zum Thema Erotik. Weitere Infos finden sich unter: www.stefanie-rinke.de. 

Zu meinen Seminaren

Entdecke Wege zu deiner Spiritualität und Sinnlichkeit