Über Spiritualität und Sexualität

Offenreden

Reden, Berühren, Meditieren

 

Tauschst du dich auch zu wenig aus über das, was in dir vorgeht? Wenn du Menschen triffst und sie auf einer sexuellen Ebene kennenlernst oder wenn du einfach für dich bist? Wie oft machst du dir Gedanken über eine Begegnung und bist dir unschlüssig, was eigentlich gelaufen ist, ob es dir entsprochen hat, ob du tiefer oder weniger tief in den sexuellen Kontakt gehen möchtest? Was ist gut für dich?

Ich eröffne gemeinsam mit Coach Lea, Heilpraktikerin und Sexologin, einen Raum, in dem über Spiritualität und Sexualität gesprochen und achtsam ausprobiert werden darf. Denn in der sexuellen Hingabe liegt eine spirituelle Tiefe, nach der sich viele Menschen sehnen. Doch stehen uns auf dem Weg dorthin oft unser Ego, alte Gewohnheiten und Muster sowie fehlender Mut im Wege. Offen darüber zu reden und gemeinsam erste niedrigschwellige Meditationen und Körperübungen auszuprobieren, liegt uns am Herzen. Wir bieten einen sicheren Raum, in dem du dich öffnen kannst. Gesprächsrunden, Meditationen, die dein Fühlen erweitern werden. Wenn du magst, kannst du an gegenseitigen einfachen aber wirksamen Körperberührungen teilnehmen, die dir Kraft und Einsicht bringen können. Auf die Einhaltung der jeweils gültigen Hygiene-Bestimmungen werden wir achten.

 

Drei Termine:

 

Mittwoch, 09. November 2022 19.00-21.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr)

 

Diese Workshops sind für Menschen jeder geschlechtlichen Zuordnung oder Nicht-Zuordnung, die sich etwas tiefer mit dem Thema Sexualität und Verbindung beschäftigen wollen. Wir werden max. 20 Personen sein.

Ort: Institut für Seelenheilung, Wilmersdorfer Str. 102 (Berlin Charlottenburg)

Ort & Anmeldung

 

Institut für Seelenheilung, Wilmersdorfer Str. 102 (Berlin Charlottenburg)

Bitte erscheint eine halbe Stunde vor Beginn.

Kontakt und Rückfragen:

Lea

Tel.: +49 160 2018120

Email: info@coachlea.de

Stefanie

Tel.: +49 1525 3639331

Email: rinkestef@gmail.com

Termine & Preise

 

Dienstag oder Mittwoch / 3 Std.

jeweils 30 Euro
(Geringverdienende 20 Euro, Unterstützende 40 Euro)

Abendkasse oder Vorabüberweisung
Stefanie Rinke

IBAN DE03 1204 0000 0101 4661 00

Kontaktfomular

Anmeldung und Nachricht

8 + 14 =